Bridgekurse

Bridgedas faszinierendste Kartenspiel der Welt
In den meisten Ländern dieser Erde ist Bridge als komplexes Kartenspiel wohl bekannt und wird an Schulen und Universitäten gespielt. In Deutschland stoßen Bridgespieler hingegen vielfach auf Vorurteile: ein Spiel nur für ältere Damen?  Mitnichten!
Es gibt eine Bundesliga, Nationalmannschaften und sogar eine Weltmeisterschaft. Auch bei den internationalen Makabi-Spielen wird Bridge neben Schach als feste Disziplin ausgetragen. Weltweit spielen Männer und Frauen, Jung und Alt, um Logik und Gedächtnis zu trainieren, Spaß am taktischen Spiel zu haben sowie Freude und Geselligkeit zu erleben.
Mehr Informationen über dieses außergewöhnliche Spiel finden Sie auf der Internetseite des Deutschen Bridgeverbandes —> www.bridge-verband.de

Seit 2005 gebe ich Bridgeunterricht an der VHS Bönen.
–>Presseartikel Bridge in Bönen

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Neuer Kurs:
im Frühjahrssemester 2022 bei der VHS Bönen
„Bridge für Fortgeschrittene“
10 x dienstags:  9:30 – 12.00 Uhr
Beginn: 1. Februar 2022
Ende: 5. April 2022
Ort: Wegen der momentanen räumlichen Engpässe der VHS Bönen aufgrund der Renovierung der Alten Mühle wird der Kurs wahrscheinlich erneut im Haus der Bildung in Kamen-Heeren stattfinden (Werkraum, EG).

In diesem neuen Bridgekurs wollen wir das im Herbst begonnene Thema: “Elegante Reizung durch Verwendung verschiedener Kontras“ weiterführen. Wir lernen weitere Möglichkeiten kennen, Kontras geschickt einzusetzen und damit unserem Partner Informationen zu übermitteln, ohne die Reizung weiter in die Höhe zu treiben. Vor allem wollen wir weiterhin die Anwendung aktiv im Spiel üben. Im Verlauf des Kurses wollen wir dann die Herausforderung erhöhen. Es wird vermehrt gemischte Übungsspiele geben, so dass – wie im echten Turnier –  erst die Situation für das richtige Kontra erkannt und dann gemeistert werden soll.

Anmeldungen telefonisch bei der VHS Bönen unter Tel. 02383/913513 (am besten vormittags) oder im Internet. 


(vorgefunden im Unterrichtsraum)


Privatunterricht (auf Anfrage)

Für diejenigen, die Bridge in kürzerer Zeit erlernen wollen oder früher einmal Erlerntes wieder auffrischen wollen, biete ich in häuslich angenehmer Atmosphäre auch Privatunterricht an:
1. betreutes Spiel
2. Intensivunterricht für 1 bis 4 Spieler
3. Spezialseminare zum Thema Kontra, Konventionen, Markierungen, Spieltechnik

Sprechen Sie mich an: janine@teuppenhayn.de